Aktuelle Seite:  Aktuell/Neues

Berufe kennen lernen am Bildungszentrum Weissacher Tal

Am 3. Mai 2018 fand von 18:00 bis 20:00 Uhr die alljährliche Berufsinformationsveranstaltung (BIV) am Bildungszentrum Weissacher Tal statt. Rund 70 Aussteller aus der Region fanden sich an diesem Abend am BiZe ein, um den achten, neunten und zehnten Klassen aller Schularten ihre Berufe und Unternehmen zu präsentieren und im persönlichen Gespräch auf die Fragen der Schülerinnen und Schüler einzugehen.

Diese schulinterne Bildungsmesse ist am BiZe schon lange Tradition und stellt einen besonderen Baustein im Konzept zur Berufsorientierung der gesamten Schule dar. Schon vor über 12 Jahren fand sich eine Gruppe aus Elternvertretern und Lehrern mit dem Ziel zusammen, den Schülerinnen und Schülern eine Möglichkeit zu eröffnen, auf direkte Art mit vielen Vertretern aus der Berufswelt persönlich in Kontakt zu kommen. So auch wieder in diesem Jahr. Das BIV-Team, bestehend aus Renate Flik, Kerstin Roth, Arian Khodamoradi, Kerstin Bojeczan, Catrin Bittighofer, Kerstin Feil und Denise Wilhelm konnte in vielen Stunden ehrenamtlicher Arbeit eine gelungene Mischung aus Ausbildungsberufen sowie akademischen Berufen aus verschiedensten Bereichen wie Gesundheit, Soziales, Verwaltung, Medien, Kunst, IT, Technik, Maschinenbau und Dienstleistung zusammenstellen. Somit konnten die Schüler nach der knapp zweistündigen Messe viele neue Impulse auf dem schwierigen Weg zum Traumberuf mit nach Hause nehmen.