Aktuelle Seite:  Bildungszentrum/Mensa

Erweiterung Bezahlsystem


Abrechnungssystem Mensa

 

Auf folgender Internetadresse können Sie Einblick auf das jeweilige Kartenkonto nehmen:

 

https://opc-asp.de/bize

 

Damit sind Sie jederzeit in der Lage

 

Þ   den aktuellen Kontostand anzuschauen

Þ    die Ladevorgänge/Buchungen zu betrachten

Þ    die Emailadresse zu hinterlegen, bei Kontounterschreitung (10,00 €) erfolgt eine Info-Mail


 



Aktionstage in der Mensa


Tagesessen vom 11. Dez. - 15. Dez. 2017

Montag, 11.12.2017 - Hackfleischsoße mit Gabelspaghetti und Käse (Rindfleisch)
Dienstag, 12.12.2017 - Hähnchenschnitzel mit Püree und Soße
Mittwoch, 13.12.2017 - Rahmgulasch mit Bunten Nudeln (Schweinefleisch)
Donnerstag, 14.12.2017 - Hackbraten mit Nudeln (Schweinefleisch)
Freitag, 15.12.2017 - Champignontopf mit Spätzle (fleischlos) 

 

Tagesessen vom 18. Dez. - 22. Dez. 2017

Montag, 18.12.2017 - Fleischkäse mit Bratkartoffeln und Soße (Schweinefleisch)
Dienstag, 19.12.2017 - Lasagne (Schweinefleisch)
Mittwoch, 20.12.2017 - Curryhuhn mit Reis
Donnerstag, 21.12.2017 - KEIN MITTAGESSEN
Freitag, 22.12.2017 - FERIEN

        

Tagesessen gibt es von Montag bis Freitag; es kostet jeweils 3,20 €.

Das Tagesessen beinhaltet jeweils noch einen kleinen Salat, daneben stehen verschiedene Beilagen, verschiedene Fleischgerichte und Gemüse zur Auswahl.

Außerdem im Angebot:

- täglich wechselnde Suppe
- Salatteller und verschiedene Salate zum selber zusammenstellen
- Nachtisch (Joghurt, Pudding, Quark etc.)
- warmer Snack zum "aus der Hand" essen
- vegetarische Aufläufe (außer Freitag)
- warme Süßspeisen (außer Freitag)

 

 



Preisanpassung


Nähere Informationen




Mensaordnung


1. Rücksichtnahme

Die Essenspause ist für viele Schüler, Lehrer und Hauspersonal ein kurzer Zeitabschnitt, in dem sie sich von den Anstrengungen des Vormittags erholen und auf die Arbeit des Nachmittags einstellen können.

Zu einer Erholungspause gehören Ruhe und Entspannung. 

Die Schule fordert daher auch für den Mensabereich gegenseitige Rücksichtnahme und auch, dass der Anspruch auf eine Erholungspause respektiert wird.

 2. Verhalten bei der Essensausgabe und Essenseinnahme

-          Den Anweisungen der Aufsicht führenden Lehrkräfte ist Folge zu leisten.

-          Schüler müssen sich ohne zu drängen in die Reihe der Wartenden vor den Essensausgaben einordnen.

-          Das Mittagessen soll so eingenommen werden, dass andere beim Essen nicht belästigt werden. 

-          Alle Benutzer der Mensa sind gehalten, pfleglich mit dem Mobiliar umzugehen und auf hygienische Behandlung zu achten.

-          Nach dem Essen wird das Tablett mit dem Geschirr in den Geschirrwagen abgestellt, nachdem Pappbecher oder ähnlicher grober Abfall in die entsprechenden Behälter entleert worden sind.

-          Kaffee und Tee darf nur in der Mensa getrunken werden. 

 

Die geänderte Mensaordnung tritt am 01.09.2008 in Kraft.

 

 

 

Schulleitung             Schülermitverantwortung                    Elternbeirat